HPU und hochsensibilität

Frau sorgt für sich und trinkt einen Tee

Wie passt die Stoffwechselstörung HPU zur Hochsensibilität?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu erst einmal möchte ich dir ein wenig paar Infos zur relativ unbekannten Stoffwechselstörung geben.

Hast du denn schon mal davon gehört? 

HPU heißt ausgesprochen Hämopyrrollaktamurie und bedeutet soviel wie, dass Vitalstoffe über den Urin ausgeschieden und nicht verstoffwechselt werden.

So kommt früher oder später ein Mangel im Körper zustande, der dann zu Mangelsymptomen oder gar zu chronischen Erkrankungen führt.

Es gibt eine angeborene Variante (HPU) und eine erworbene Variante (KPU).

Hierüber gibt es unzählige Meinungen und Sichtweisen.

Meist werden Menschen darauf aufmerksam, wenn eben Symptome auftreten und die klassische Schulmedizin keine Antwort hat.

Typische Symptome können sein:

  • Stimmungsschwankungen ohne psychologischen Befund
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • starke Allergien
  • unklare Magen- und Darmbeschwerden
  • Essstörungen
  • ADHS / ADS
  • Depressionen
  • Angststörungen
  • Burnout-Syndrom
  • chronische Erschöpfung
  • gestörter Hormonhaushalt
  • Unfruchtbarkeit
  • Arthrose
  • Osteoporose
  • Migräne / Kopfschmerzen 
  • Haarausfall
  • Doppelbilder
  • geschwollene Augenlider
  • Schilddrüsenüber-/ oder unterfunktion
  • PMS
  • morgendliche Übelkeit
  • Diabetes Ty 2
  • Myome
  • Libidoverlust
  • Bindegewebsschwäche
  • Fibromyalgie
  • Gelenkschmerzen
  • Neigung zu Akne
  • Haut- und Dehnungsstreifen
  • allgemeine Infektanfälligkeit
  • Lichtempfindlichkeit
  • Geräuschempfindlichkeit
  • uvm.

Und hier wird es deutlich, es gibt unglaublich viele Parallelen zur Hochsensibilität.

Die HPU wird durch Stress verstärkt und den haben wir Hochsensiblen ja eh mehr als normal Sensible und müssen uns bewusster schützen.

Was noch mehr dafür spricht, sich bewusst mit seinen Stressquellen auseinander zu setzen und Wege zu finden, gelassener und relaxter zu werden.

Ist der Urin-Test positiv ausgefallen ist es sinnvoll, entsprechende Vitamin-Präparate einzunehmen, um den Nährstoffmangel wieder auszugleichen.

Der Körper muss dann erstmal die Zellen neu befüllen, um sich dann langfristig erholen zu können.

Es ist also keine Sache, die schnell abgehakt ist.

Eine angeborene HPU wird einen schließlich ein Leben lang begleiten. Das zu wissen, ist sehr wertvoll, weil man sich dann entsprechend verhalten und für sich sorgen kann.

Du willst noch mehr darüber wissen? Frag mich gern.

 

Meinen  Podcast kannst du übrigens über Spotify, iTunes, YouTube oder Podigee anhören und abonnieren. Klicke einfach hier:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen

DEIN SCHRITT ZUM Glück!

Hole Dir hier dein persönliches Mindset-Album.
Es hilft dir dabei, dem Glück ein gehöriges Stück näher zu kommen und eine Menge Positives für Dein Leben voller Glück, Erfüllung und Selbstliebe mitzunehmen.

*Hinweise zum Umgang mit deinen Daten findest du unter Datenschutz.

Teste jetzt, ob du anders hochsensibel bist

Du hast das Gefühl, hochsensibel zu sein – passt aber so gar nicht in das übliche Muster?

30% sind eben nicht introvertiert, vielleicht gehörst du zu den „anderen“ Hochsensiblen!

Finde es anhand dieses, von mir konzipierten, Tests für „anders“ Hochsensible raus.

Sichere dir zusätzlich noch weitere Tipps zur Stressreduktion und abonniere gleich noch den Newsletter dazu.

*Hinweise zum Newsletterversand findest du unter Datenschutz.