2019 war! 2020 ich komme ohne Gepäck

Its time to say goodbye - es ist Zeit loszulassen

Lass alles hinter dir, was du nicht mit ins neue Jahr nehmen willst!

Dieses Ritual mache ich meistens am 31.12.19 und deswegen möchte ich es heute mit dir teilen.

Mach doch einfach mit und lass alles was du nicht mit ins neue Jahr nehmen willst im alten Jahr.


Das neue Jahr hat die Chance verdient, ohne Altlasten zu beginnen.

Du hast Bock? Dann lass uns anfangen!

Du nimmst dir einen Zettel und einen Stift – schreibst dort alle Sachen auf, die dich schon seit längerem stören und die du im neuen Jahr sicher nicht mehr machen willst.

Ich gebe dir mal ein paar Beispiele: Du bist schon seit längerem von einer Freundin oder Bekannten genervt, sie raubt dir mehr Energie, als das du Freude mit ihr hast. Jedes Mal denkst, diese doofe Kuh, ich pack das nicht mehr. Oder du hast deine Faulheit satt und willst im neuen Jahr mehr Sport machen, dann schreib das auf.

Also alles was du loswerden willst – nicht deinen Vorsatz!

Wenn du ein paar Sachen gesammelt hast und du fertig bist darfst du dir überlegen, wie du dich von diesen Dingen verabschieden willst.

Ich verbrenne es oft und schau dabei zu, wie die Altlasten vor meinen Augen aufgelöst werden.

Es dient dazu, dir bewusst zu machen, was du nicht mehr willst.

In der nächsten Podcast-Folge schauen wir uns dann die Ziele an – das was du zukünftig erreichen willst.

Meinen  Podcast kannst du übrigens über Spotify, iTunes, YouTube oder Podigee anhören und abonnieren. Klicke einfach hier:

Schreibe einen Kommentar